Die Backstage-Session mit Future Bae

Backstagesession mit Future Bae

Am Freitag den 23.07 wurde in der letzten Folge der Erfurter Latenight-Show “Protze Glotze” der neue Song von der Erfurter Künstlerin Future Bae in Kombination mit Sijeb und der STÜBA Philharmonie als Backstage-Session veröffentlicht. Wir, der Zughafen, freuen uns sehr darüber, dass die Produktion mit und bei uns stattgefunden haben.

Schon länger wird unser Backstagebereich für musikalische Zwecke genutzt. Denn hier kommt der kreative Fluss erst richtig in Schwung. Darum bot es sich an den neuen Song “Wörter tragen Welten” von Lina aka Future Bae hier zu produzieren. Alle Aufnahmen, ob Bild oder Ton, entstanden an einem Wochenende in unserem gemütlichen Raum neben der Halle 6.
Viele unterschiedliche Künstler waren an diesem Video beteiligt. Besonders Future Bae herself und ihre grandiosen Features Sijeb und die STÜBA Philharmonie.

Arrangement: Konrad Bogen
Mix: Tilman Jarmer
Sound: Christian Annemüller, Miron Raczka
Style: Luise Zücker
Kamera und Schnitt: Julius Dürrfeld, Linus Herrche, Patrick Klaus (Aridfield)
Produktion: Zughafen
Sendung: Protze Glotze finale Folge



Schaut euch also hier die ganze Sendung an und genießt die Show!

#Backstagesessions:
1. Norman Sinn
2. Frilufa
3. Muntarfel
4. Future Bae feat. Sijeb + Stüba Philharmonie
5. Tom Thaler

Grooveyard – #ERFURTKULTURSOMMER

Wer diesen Sommer noch nicht ganz genießen konnte, der hat es noch nicht mit dem Groooveyard probiert. Denn hier kommen Junge Künstler*innen aus der Region auf die große Bühne des Stattstrands.
Manchen mag ja das Tanzbein in den trägen Coronamonaten eingeschlafen sein, doch Thüringens Nachwuchskünstler*innen haben sich nicht ausgeruht. Mit frischem Wind und viel Elan werden Bands wie Sijeb, Stuss oder Muntarfell das Publikum zum mit wippen bringen.
Im Rahmen des Erfurter Kultursommers wird die Kultur der Stadt wieder angekurbelt. Wir konzentrieren uns dabei besonders auf Musizierende die in den letzten Monaten wenig Gelegenheit hatten neue Zuhörer*innen für sich zu gewinnen.
Drum schaut vorbei, jedes Konzert beginnt um 19.00 Uhr. Wie lange gespielt wird überlassen wir den Künstlern. Denn Vorgaben gibt es keine, außer zu genießen. Das gilt auch für das Publikum.

Schaut also mal vorbei, seid Zuhörer*innen und Entdecker*innen:

04.07 – Sijeb
25.07 – Stuss
08.08 – Jukebox Konrad Bogen
29.08 – Spacewaste
03.09 – Landesjugend Bigband
19.09 – Mayberg & Band
22.09 – Munterfel & Milonaut
29.09 – Sijeb + Features

Aktuelle Veranstaltungen lassen sich auch auf unserer Website finden: https://zughafen.de/veranstaltungen/

Der Grooveyard findet statt mit Unterstützung der Landeshauptstadt Erfurt und der Sparkasse Mittelthüringen im Rahmen des #erfurtkultursommer.